Ihre Meinung interessiert uns!
Wir freuen uns auf Ihr Feedback!
Mitteilung senden

Das Wenige,
das wir vom Evangelium begreifen entfaltet sich in uns,
sobald wir es, und sei es noch so schüchtern, weitergeben.
(Frère Roger)


Über den Glauben sprechen –
Einladung bei den „Wegen erwachsenen Glaubens“ mitzumachen

 

Vielleicht geht es Ihnen / geht es Dir ja auch so:

 

Manche Erwachsenen – ganz egal, ob sie kirchennah oder kirchenfern sind - haben das Problem, nicht zu wissen, mit wem sie über ihren Glauben sprechen können. In der Familie, im Freundeskreis oder am Arbeitsplatz und selbst in der Kirche: Da ist niemand, mit dem sie sich austauschen können.

 

Und doch ist diesen Erwachsenen der Glaube wichtig.
Glauben heißt: „sich festmachen in Gott“

 

Vielleicht haben Sie ja - wie viele andere auch - kleine und große Glaubensfragen und suchen Menschen, mit denen Sie darüber sprechen können.

 

Wir haben in unserer Gemeinde zwei Gruppen gebildet, in denen Erwachsene im kleinen Kreis über ihren Glauben, ihre Glaubensfragen sprechen und sich austauschen. Dabei beteiligt sich jede und jeder so, wie sie / er es möchte. Es wird bei unseren Treffen aus der Bibel gelesen, Stille gehalten, gesungen, geredet, gebetet. Manchmal feiern wir Gottesdienst.

 

Auch uns ist unser Glaube wichtig, und das, was uns wichtig ist, wollen wir weitergeben.

 

Unsere Treffen finden monatlich statt und werden abwechselnd von zwei oder drei Personen aus der Gruppe vorbereitet.

 

Wer bei uns mitmachen möchte, ist herzlich dazu eingeladen!

 

Ansprechpartner:
Pater Rajakumar Santiagu, Tel. 02851 9663989