Ihre Meinung interessiert uns!
Wir freuen uns auf Ihr Feedback!
Mitteilung senden

Katholische

Kirchengemeinde 

St. Irmgardis

Irmgardis

mit den Kirchen

St. Mariä Himmelfahrt (Pfarrkirche), Rees

St. Cosmas und Damian, Bienen

St. Katharina, Grietherbusch

St. Lambertus, Haffen

St. Vincentius, Mehr

 

Geänderte Gottesdienstordnung

ab 1.Fastensonntag

 

 

 

Liebe Gemeindemitglieder,

nun, da wir P. Raja Kumar verabschiedet haben, mussten wir uns Gedanken machen über die Eucharistiefeiern und weiteren Gottesdienste der kommenden Monate. Einen Ersatz für P. Raja Kumar bekommen wir voraussichtlich im September. Bis dahin fehlt uns ein Seelsorger und wir dann mit drei Priestern. Da auch wir Urlaub oder Fortbildungen haben oder krank werden können, sind wir in diesen Zeiten zu zweit. Alle Gottesdienste, die wir anbieten, sollen aber verlässlich stattfinden. Daher mussten wir eine Lösung finden, so dass zwei Priester, ohne dass sich Gottesdienste zeitlich überlappen, diese auch feiern können. Wichtig ist uns dabei, dass in jeder unserer Gemeinden, wie bisher der Besuch einer Eucharistiefeier am Wochenende möglich ist, auch wenn es dabei Wechsel gibt. Hinzu kommen ja auch noch die Beerdigungen, Taufen, Hochzeiten, Ehejubiläen, die wie gewohnt stattfinden sollen.

Für alle Seelsorgerinnen und Seelsorger bedeutet es eine zusätzliche Belastung, wenn einer fehlt. Doch wir sind bereit, soweit wie möglich auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse einzugehen. Im Gegenzug hoffen wir aber auch auf Ihr Verständnis, wenn künftig nicht mehr jeder „seine Messe“ behalten kann. Wenn der Wunsch, eine Messe zu besuchen und seinen Glauben zu leben und Christus zu feiern groß genug ist, bin ich zuversichtlich, dass jede und jeder eine Möglichkeit findet, dies auch zu tun, auch wenn es nicht in der Kirche am Wohnort ist.

Die wesentlichen Veränderungen betreffen die bisherige Messe am Sonntag um 9:30 Uhr, die künftig ausfällt. Dafür werden die Vorabendmessen an wechselnden Orten gefeiert. Um nur zwei Messen am Tag anzubieten (ohne zusätzliche Beerdigungsmessen oder kfd-Messen) entfällt künftig auch die Messe am Mittwoch um 9:00 Uhr in Maria Himmelfahrt. Ausnahme hier ist die monatliche kfd-Messe. Die Messe am Donnerstag in Haffen entfällt auf Anregung der Gottesdienstteilnehmerinnen. Die Gruppe der Besucherinnen ist sehr klein geworden.

 

 

Gottesdienstordnung ab dem 1. Fastensonntag:

 

Samstag

17:00 Uhr

Haffen oder Mehr

 

17:00 Uhr

Millingen

 

18:30 Uhr

Bienen oder Rees

 

18:30 Uhr

Haldern

Sonntag

9:00 Uhr

Aspel

 

9:00 Uhr

Haldern

 

10:30 Uhr

Millingen

 

11:15 Uhr

Rees

 

19:00 Uhr

Grietherbusch

Montag

10:00 Uhr

Agnesheim, Rees

Dienstag

9:00 Uhr

Rees

 

wechselnd

Marienheim, Josefsheim, Kapelle Helderloh.

Mittwoch

17:00 Uhr

Bienen oder Mehr

 

18:30 Uhr

Haldern

Donnerstag

9:00 Uhr

Rees

 

18:30 Uhr

Millingen

 

(19:00 Uhr

Rees vor Herz-Jesu-Freitag)

Freitag

9:00 Uhr

Rees

 

(17:00 Uhr

Mehr am Herz-Jesu-Freitag)

Hinzu kommen Beerdigungsmessen, Taufen, Hochzeiten, Ehejubiläen und Sondergottesdienste (Besinnungstage, Schützenfeste etc.) zu den gewohnten Zeiten.

 

 

Vorabendmessen bis zum 5. Fastensonntag

 

Samstag, 29.02.

17:00 Uhr

Mehr

 

18:30 Uhr

Rees

Samstag, 07.03.

17:00 Uhr

Haffen

 

18:30 Uhr

Bienen

Samstag, 14.03.

17:00 Uhr

Mehr

 

18:30 Uhr

Rees

Samstag, 21.03.

17:00 Uhr

Haffen

 

18:30 Uhr

Bienen

Samstag, 28.03.

17:00 Uhr

Mehr

 

18:30 Uhr

Rees

 

 

Palmsonntag

 

Samstag, 04.04.          

17:00 Uhr

Mehr

 

17:00 Uhr

Millingen

 

18:30 Uhr

Haldern

 

18:30 Uhr

Bienen

     

Sonntag, 05.04.

9:00 Uhr

Aspel

 

9.00 Uhr

Haldern

 

9:00 Uhr

Haffen

 

10:30 Uhr

Millingen

 

11:00 Uhr

Rees

 

19:00 Uhr

Grietherbusch

Für die Gottesdienste an Ostern und den Folgewochen erscheint ein neuer Flyer. Bitte achten Sie auf die Auslagen.

 

Kontaktdaten

 

Pfarrbüro St. Irmgardis

Tel. 0 28 51 / 967 104 100

Kirchplatz 6, 46459 Rees

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.st-irmgardis-rees

Öffnungszeiten:   Mo, Di, Mi, Fr. 10.00 – 12.30 Uhr

Do. 16.00 - 18.00 Uhr

Ortsbüro Mehr: Mi. 10.00 – 11.00 Uhr im Pfarrheim

Seelsorge-Notrufnummer: 0 28 51 / 967 104 106